Über Andie …

 

A_Nepal
Seit Mai 2017 lebt Andie in Kathmandu und ist mit reisen&bleiben in Nepal unterwegs.

Wenn das Leben schneller rast, als sie schreiben kann, halten Bilder den Augenblick fest:
https://www.instagram.com/reisenundbleiben

You rather read the English version? Click here: https://niasfamily.wordpress.com

🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏

Davor hat sie nach dem Motto „Die Stadt ist mein Garten“ Obstbäume in Berlin gerettet und die mundräuberische Mission im ganzen Land verbreitet.

Bisher war es so:

Nach einem Jahr reisen&bleiben in Australien und Asien landet Andie wieder in Berlin. Ihre Augen müssen sich erst an die normalen Bilder gewöhnen, während ihr Herz noch die Eindrücke der vergangenen zwölf Monate verarbeitet. Gestärkt von den wundervollen Erlebnissen freut sich Andie nun auf weitere Abenteuer in Berlin.

Dazwischen war das:

Seit April 2013 lebt Andie in Sydney und sieht die Welt down under nun mit anderen Augen. Was es da so zu sehen gibt, erfahrt Ihr hier.

Und das war davor:

Andie ist wohlbehalten aus dem Urwald zurück gekehrt und lebt nun wieder im Berliner Grossstadtdschungel. Der Blog bleibt bestehen, damit Freunde hier und da und im Rest der Welt weiterhin erfahren können, was sie so treibt.

Wie alles begann:

Andie lebt zur Zeit auf der kleinen indonesischen Insel Nias, südwestlich vor Sumatra. Dort arbeitet sie für eine deutsche NGO an der Projektdokumentation eines Hausbauprojekts. Warum hat sich Andie ausgerechnet die „Schweineinsel“ ausgesucht? War das bunte Hauptstadtleben in Berlin etwa nicht schillernd genug? Hatte sie nicht eine wunderbare Chefin? Tja, die Liebe hat sie weggeführt. Fern von ihren liebsten Mädchen, Freunden und Katzenkindern versucht sie nun, im indonesischen Dschungel ihren Alltag zu finden. Das Glück ist ihr bislang hold gewesen und wir wollen ihr die Daumen drücken, dass dies auch so bleibt! Glück auf Andie and hold on, friends! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s